Future Urban Mobility Lab für angehende DesignerInnen

Zweitägiger Workshop für angehende DesignerInnen.
Mit Spirit Design und aspern Die Seestadt Wiens werden interdisziplinäre Konzepte und Strategien für die Mobilität der Zukunft entwickelt. Der Workshop findet am 14. und 15. September im Rahmen der Vienna Design Week 2013 statt.

Was bedeutet Mobilität heute? Wie sieht sie in der Zukunft aus? Wie verändert die Stadt der Zukunft unsere Mobilitätsgewohnheiten und damit unsere Fortbewegungsmittel – und umgekehrt?”

In einem zweitägigen Workshops entwickelst du gemeinsam mit anderen DesignerInnen interdisziplinäre Konzepte und Strategien für die Mobilität der Zukunft.

Spirit Design, ein renommiertes österreichischen Designbüro, leitet den Workshop. Er findet auf dem Gelände von aspern Die Seestadt Wiens, einem der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas statt. Die Wohn-, Lebens- und Mobilitätskonzepte der Seestadt stehen als Anschauungs- und Arbeitsmaterial allen Workshop-TeilnehmerInnen zur Verfügung.

Spirit Design und aspern Seestadt heißen StudentInnen aus den Bereichen Industrial Design, Kommunikationsdesign, Urban Design und Architektur sowie aus verwandten Designstudiengängen zum Workshop willkommen. Wir freuen uns auf eure Skizzen, Collagen, Filme, Mock-ups oder Modelle die eure Ideen darstellen.

Die Ergebnisse werden am 5. Oktober beim Themenabend »Future Urban Mobility« im Rahmen der Vienna Design Week 2013 präsentiert.
Der Workshop ist kostenlos. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 15 limitiert.

Nähere Informationen unter: http://www.viennadesignweek.at/

_____________________________________________________________

Eindrücke vom Workshop: